Kontakt:

unsere Zentrale in Vienenburg

BVS GmbH

Steinkamp 1
38690 Vienenburg

Telefon: 05324 787878
Telefax: 05324 787879

 

E-Mail: info@bvs-haus.de

ANMELDEN

 

Beantragen Sie hier Ihren persönlichen Benutzername für unseren internen Zugangsbereich.

Kellerbausatz

NEU: ONLINE KELLER KALKULATOR

 

Ihr individueller Keller selbst online kalkulieren !

-> zum Kalkulator

Aktionskeller

9,5*8,50m

(Höhe 2,37m) bzw. 36   lfm Außenwandlänge

Mauerwerksbausatz:  
6.990,-- EURO
(inkl. MWSt.)  Lieferung in Frachtzone 1-3

sie sparen bis zu 897,00€

ab 15.950,-- Euro

(inkl.MWSt.)  Lieferung in Frachtzone 1-3
 
Preise für andere Frachtzonen:
klick  hier!

 

Der Grundriss kann beliebig verändert werden, solange die Umlauflänge der Kelleraußenwände geringer als 36m bleibt.

Erweiteter Rohbau

Leistungsumfang Mauerwerksbausatz:

Beinhaltet das Liefern sämtlicher Mauersteine (KS-TBS) für den Kellerrohbau eines Beispielkellergrundriss von 9,5 * 8,5m mit einer lichen Höhe von 2,375m (max. 36lfm Umlauflänge) wie in der Zeichnung rechts dargestellt. Die Abmessungen können beliebig verändert werden!

Leistungsumfang erweiteter Rohbau:

Liefern sämtlicher Mauerwerkssteine (KS-TBS) für den Kellerrohbau - Herstellen der Bodenplatte und der Kellerdecke mit unserem Richtmeister.   - Ausführung der Isolierungsarbeiten (Dickbeschichtung) durch uns möglich !

  • Bauzeit in Eigenleistung für den gesamten Keller (ohne Erdarbeiten): ca. 8- 10 Tage
  • Für Typenhäuser mit größerer Umlauflänge erstellen wir Ihnen gerne ein unverb. günstiges Angebot !

Die Alternative für alle Bauherren die bis heute nur eine Bodenplatte finanziell eingeplant haben !

 

 

Individuell für Ihr Typenhaus (egal welcher Grundriss) aber auch für:

  • Holz-Blockbohlenhäuser
  • Biosolarhäuser
  • alle gängigen Fertighäuser

Bildergalerie eines Kellerprojektes in Oberwiesenthal

 

140qm Keller mit Einliegerwohnung. Bauzeit: 15 Tage inkl. Abdichtung. Ausführung durch Bauherr, 1 Helfer + Richtmeister von BVS

Bilder Keller allgemein

 

individuelle Kellerprojekte

Wussten Sie schon ?

...das  sich die Mehrkosten für ein Keller üblicher Weise in 3 Kostengruppen aufteilen!

1.) Materialkosten
2.) Lohnkosten
3.) Gewährleistung !!!

Bedenken Sie, das vor allem beim Keller dieser hohe Anteil durch den anbietenden Unternehmer berücksichtigt wird, da im Falle eines Schadens der Sanierungsaufwand sehr hoch ist!

Die Kostengruppe 2 und 3 können Sie mit unserem System sparen!
   

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BVS GmbH